Sonntag, 28. August 2011

Buchthema Juli/August 2011 ... meine Meinung

"Sommer, Sonne, Sonnenschein!"

... so lautete das Thema.

Ich habe mir "Plötzlich Fee: Sommernacht" und "Gegen das Sommerlicht" ausgesucht.

Nun ja, von beiden Büchern hab ich mir mehr erwartet.

In "Plötzlich Fee: Sommernacht" gibt es einige Figuren bzw. Handlungen die mir bekannt vorkamen.
So sah ich zum Beispiel Paralelen zur Unendlichen Geschichte, Twilight, Alice im Wunderland oder Sommernachtstraum.
Eine für mich neue Idee war ein Land, welches aus Elektronikmüll entstanden ist - inkl. dessen Bewohner.
Das Buchcover finde ich wunderschön!
Die letzten paar Seiten haben mich dazu bewogen über den Kauf des 2. Teiles nachzudenken :-).
*****

In "Gegen das Sommerlicht" geht es ebenfalls um Feen - um die Suche nach der Feenkönigin, mit deren Hilfe die böse Winterkönigin besiegt werden kann.
In diesem Buch gibt es ein paar wirklich gute Dialoge. Doch der Handlungsverlauf konnte mich nicht wirklich fesseln. Den 2. Teil werde ich nicht lesen.
*****

Ich hoffe, beim nächsten Buchthema hab ich einen besseren Griff!
 

Keine Kommentare: