Freitag, 30. August 2013

Lesebeitrag Juli/August 2013

Für die Sommermonate schlug die lesende Minderheit folgendes vor:


Lies ein Buch, in dessen Geschichte es um eine Beziehung geht.



Erst vor ein paar Tagen, habe ich mich entschieden "Die andere Seite des Glücks" zu lesen.
Meine Lieblingsstelle aus dem Buch habe ich euch mitgebracht:
33. Kapitel 

... 
Ich wollte sie filmen, um dann auf REPLAY zu drücken, wenn sie nicht bei mir sein würden. Doch wir waren die einzige mit bekannte junge Familie ohne Videokamera, denn zu meiner Überraschung hatte Joe keine gewollt. Er sagte, es wäre schon schlimm genug, dass er so viel Zeit mit dem Fotoapparat vorm Gesicht verbrachte.
"Okay", hatte ich gesagt, "dann übernehme ich das Filmen."
"Dann würden wir beide das Leben beobachten. Und wer soll es dann leben?"
...

Fazit: absolut lesenswert!

liebe Grüße, Judith